PEAQ 2020

MediaMarkt und Saturn kündigen eigene Notebooks/Tablets an

Das Unternehmen Media-Saturn-Holding hat nun eigene Notebooks und Tablets angekündigt. Vertrieben werden sollen diese unter der hauseigenen Marke „PEAQ“.

Der Konzern von MediaMarkt und Saturn hat fünf neue Geräte angekündigt. Darunter sollen sich drei Notebooks und zwei Tablets befinden. Interessant dürften die Geräte besonders aufgrund der niedrigen Preise werden. Bei zweien der Notebooks ist der Name „Classic“ gefallen. Hierbei handelt es sich um zwei Mittelklasse-Modelle mit 256 und 512 GB Systemspeicher. Angegeben sind hierbei 8 GB Arbeitsspeicher für 379 oder 429 Euro. Die Display-Größe ist mit 15,6 Zoll üblich für Notebooks.

Bei dem dritten Laptop könnte es sich aufgrund der Bezeichnung „Slim“ auch um ein Netbook mit einer Display-Diagonale von 13,3 Zoll handeln. Der niedrigere Arbeitsspeicher von 4 GB und der Systemspeicher von 128 GB bestätigen dies. Bei den Tablets handelt es sich allem Anschein nach um „Standart-Geräte“, wie man sie bereits bei Herstellern wie Trekstor findet. 2 GB Arbeitsspeicher sind hier sicher; hinzu kommt ein Akku mit einer Kapazität von 5.000 mAh.